Aktuelles


 

So wie alles in diesem Jahr fängt das Festival „So macht man Frühling #5“ später als geplant an. Wir sind dennoch sehr zufrieden, dass wir wieder ein abwechslungsreiches Programm anbieten können. Das Festival startet mit dem Theaterstück Heimatschuss am 26.6. in der Kulturwerkstatt Westend. Es folgen eine Ausstellung, ein Konzert im Dunkeln und ein Workshop mit Iva Bittova, in dem die Natur begrüßt und besungen wird, sowie jede Menge Lesungen. Das Tschechische Zentrum kommt mit seinem Kulturmobil aus Berlin nach Bremen und präsentiert ein Kulturprogramm mitten im Marktgeschehen auf dem Domshof. Das deutsch-tschechische musikalische Märchen Zur goldenen Bucht feiert seine Uraufführung.

 

Besonders freut uns, dass wir in diesem Jahr zum ersten Mal Workshops mit tschechischen Illustratoren und Kinderbuchautoren und Autorinnen in verschiedenen Schulen in Bremen, Oldenburg und Osterholz-Scharmbeck durchführen werden. Es ist hoffentlich der Anfang einer wunderbaren Freundschaft mit der tschechischen Kinderzeitschrift Raketa.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen unseren Kooperationspartner:innen und Unterstützer:innen und laden Sie und Euch, Groß und Klein, zu einer spannenden Entdeckungsreise ein.

 

Programm 2021